Kreis- und Bereichsmeister für die Fußballer der Oscar-Kjellberg-Oberschule!!!

 

Bei der Meisterschaft im Fußball für den Bereich Finsterwalde/   Doberlug- Kirchhain haben unsere Jungen aus den 9./10. Klassen am Freitag, dem 28.09.2018 den 1. Platz erreicht!

 

Herzlichen Glückwunsch! 

 

Das ist ein toller Erfolg. Er wird noch wertvoller, wenn man bedenkt, dass noch nie, seit es diese Schulwettkämpfe gibt, ein Team unserer Schule den Bereichsmeistertitel errungen hat.

 

Die Oberschule hat dieses Jahr ein sehr gutes Team und auch das nötige Glück, um das Sängerstadtgymnasium sowie natürlich auch die anderen Teams bezwingen zu können.

 

Fußballmannschaft 2018

 

Im 1. Spiel trafen unsere Jungen auf das Evangelische Gymnasium aus Doberlug- Kirchhain. Der Gegner ging zwar in Führung, aber Justin  Schumann erzielte einen lupenreinen Hattrick und wir siegten mit 3:1.

 

In unserem 2. Spiel traten wir gegen das Sängerstadt- Gymnasium an. Dieses Mal wollten wir es unbedingt schaffen, endlich als Sieger vom Platz zu gehen.  

 

Die Sängerstädter gingen auch hier in Führung und alle dachten, es ist so wie immer. Nein, es war nicht so! Mit einem Doppelschlag schoss erneut Justin Schumann unser Team in Front. Würde das reichen? Unsere Jungen gaben alles. Zum Schluss wurde es noch mal brenzlig, als 2 Schüsse des Gegners an der Latte landeten. So blieb es am Ende beim verdienten 2:1 Sieg für unsere Schule.

 

Im 3. Spiel gegen die Oberschule aus Doberlug-Kirchhain gelang uns ein sicherer 3:0 Sieg!

 

Torschützen:

Lukas Gliemann, Danny Felgenträbe und Justin Schumann ( mit 6 Toren Schützenkönig!). 

 

Das waren der Turniersieg und die Qualifikation für das Kreisfinale!

 

Die Ergebnisse der anderen Spiele:

Sängerstadtgymnasium-  Evangelische Oberschule 3:0

Evangelisches Gymnasium- Evangelische Oberschule 2:1

Sängerstadtgymnasium- Evangelisches Gymnasium 0:0

 

Ein noch größerer Erfolg sollte uns jedoch am Mittwoch, dem 10.10.2018 mit dem Gewinn des Kreisfinales in Herzberg gelingen!

 

Dazu auch hier die herzlichsten Glückwünsche. Das ist einfach super!!!

 

Für das Kreisfinale hatte sich neben uns das Melanchthon-Gymnasium Herzberg und die Oberschule Elsterwerda qualifiziert.

 

Im 1. Spiel gewann der Gastgeber gegen Elsterwerda mit 2:1.

 

Im 2. Spiel trafen unsere Jungen ebenfalls auf Elsterwerda. Nach anfänglichem Abtasten gelang Lukas Gliemann die Führung, die aber schnell ausgeglichen wurde. Elsterwerda hielt lange dagegen aber unsere Jungen konnten sich dann doch deutlich mit 5:1 durchsetzen.

 

Torschützen:  nochmals L. Gliemann, M. Schoppe, T. Plewka und J. Schumann.

 

Das 3. Spiel musste nun die Entscheidung über den Kreissieger zwischen uns und den Herzbergern bringen. Lange stand das Spiel unentschieden, was uns schon genügt hätte, bis ein platzierter Fernschuss von L. Niedrig zum 1:0 Sieg im Herzberger Tor landete.  Geschafft!

 

Am 17. Mai 2019 fahren wir nun zum Regionalfinale nach Zeesen!

 

Folgende Spieler unserer Schule nahmen an beiden Turnieren teil:

 

Klasse 10a: Danny Felgenträbe und Hassan Yousef

 

Klasse 10b: Niklas Alsdorf, Jeremy Bär, Lukas Gliemann,

                     Marvin Hinz, Lukas Lehnig, Max Michel,

                     Marvin Schulze und Justin Schumann.

 

Klasse  9a: Marc Schoppe

 

Klasse  9c: Lukas Niedrig und Tom Plewka

 

 

Finsterwalde, 10. Oktober 2018 ,   Ch. Scholtz